2019/2020: Gemeinde Weissach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kontrast erhöhen
2019/2020

Hauptbereich

der Klassen 1 & 2 der Grundschule Flacht

Am Freitag, den 17.05.2019 waren die Klassen 1 und 2 zu Gast auf der Tennisanlage des TC Weissach-Flacht.

Bei strahlendem Sonnenschein machten sich alle auf den Weg zur Tennisanlage. Dort angekommen warteten bereits mehrere Tennistrainer, die schon Einiges vorbereitet hatten. Eingeteilt in Zehnergruppen durften die Schülerinnen und Schüler durch vielfältige Übungen und Stationen den Tennissport kennenlernen. Dabei waren alle sehr motiviert und voll bei der Sache. Über 50 Kinder verbrachten so einen sportlichen Vormittag beim TC Weissach-Flacht und hatten neben Spiel und Bewegung auch noch jede Menge Spaß!

Zum Abschluss gab es noch eine leckere Pizza, die allen sehr gut geschmeckt hat.

Als alles aufgegessen war, machten sich alle müde, aber satt und zufrieden wieder auf den Heimweg.

Es war ein toller Tennistag und wir möchten uns bei den Tennistrainern, die den Kindern kindgemäß und abwechslungsreich den Tennissport vorgestellt haben, sowie bei allen Verantwortlichen des TC Weissach-Flacht, die den Tag ermöglicht haben, recht herzlich bedanken.

Wir kommen gerne wieder!

Abschied heißt, was Neues kommt…

Nach elf Jahren als Schulleiterin der Grundschule Flacht, sagt Monika Murschel-Grimm „Adieu“, um in den wohlverdienten Ruhestand zu treten.

 Kinder, Lehrerinnen und alle, die dazu beitragen, dass Schule funktioniert, versammelten sich, natürlich in gebührendem Abstand nach Corona-Vorschrift, im Schulhof, um zu danken für die vergangenen wunderbaren Jahre. In Ihrer

 freundlichen, zugewandten, ruhigen Art führte Frau Murschel-Grimm die Schulgemeinschaft sicher auf geraden wie auch holprigen Wegen. Das Symbol des Weges kam dann auch im geistlichen Impuls zum Tragen. Das Leben führt uns alle nicht immer auf bekannten Wegen, sondern neue Pfade müssen gegangen werden, jedoch immer in dem Wissen, Gott geht mit. Mit einer besonderen Rede wünschten dann die Kinder mit gestalteten Plakaten ihrer Schulleiterin, all die Dinge tun zu können, für die bisher keine Zeit war: Genieße deine Enkelkinder, halte Kaffeeklatsch, lerne neue Menschen kennen, mach’ Sport, lies viele Bücher. Das mit den Enkelkindern ist auf jeden Fall schon fest eingeplant und darauf freut sie sich schon fast am meisten, meinte daraufhin Frau Murschel-Grimm bei ihren abschließenden Worten. Nach herzlichen Grußworten der Elternbeiratsvorsitzenden Frau Gohl und der Leiterin des Familienzentrums Villa Kunterbunt Frau Heermann, sang der eigens für die Verabschiedung gegründete Lehrerinnen-Chor das irische Segenslied „Mögen sich die Wege vor deinen Füßen ebnen“.  Das Hupen des heranfahrenden Eis-Wagens verhinderte, dass der Abschied nun zu tränenreich und traurig wurde. Das war eine tolle Überraschung als Frau Murschel-Grimm allen noch ein Eis spendierte.

Newsarchiv 2019/2020

Hier finden Sie unsere Archivartikel in der Übersicht.

Weihnachtsgottesdienst der Grundschule Flacht

Weihnachtsgottesdienst der Grundschule Flacht

Artikel vom 20.12.2019
Autor: Grundschule Flacht
Die Schulgemeinschaft der Grundschule Flacht traf sich zum alljährlichen Weihnachtsgottes-dienst.
Einschulung 2019

Einschulung 2019

Artikel vom 20.09.2019
Autor: Grundschule Flacht
Am 14.09.2019 begrüßte die Grundschule Flacht ihre neuen Erstklässler in der Festhalle.
2 Einträge