Hier finden Sie unsere Newsartikel in der Übersicht: Gemeinde Weissach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kontrast erhöhen
Hier finden Sie unsere Newsartikel in der Übersicht

Hauptbereich

Autor: Grundschule Flacht
Artikel vom 20.09.2019

Einschulung 2019

Einschulungsfeier der Grundschule Flacht

Am 14.09.2019 begrüßte die Grundschule Flacht ihre neuen Erstklässler in der Festhalle. Die Feier begann mit einem Gottesdienst, der musikalisch von der Band der Musikschule Kübler begleitet wurde. Pater Chidi und Pfarrer Rockel  sprachen den Kindern Mut zu für den Start in die Schule. Auch die neuen Erstklässler trugen mit ihrer Kooperationslehrerin Frau Martin-Knerr ein Singstück bei. Die Kinder bekamen als Erinnerung an ihre Kindergartenzeit eine Geburtstagskerze von ihren Erzieherinnen überreicht. Nach dem Gottesdienst begrüßte die Schulleiterin Frau Murschel-Grimm die Erstklässler und deren Familien.

Nach einer kurzen Umbaupause führten die Zweitklässler unter der Leitung von Frau Heitz das Musical „Der erste Schultag im Drachenland“ auf. Der kleine Drache Drago hatte gar keine Lust auf seinen ersten Schultag, weil er doch schon alles konnte. Auf dem Weg zur Schule begegneten ihm Schildkröten, Frösche und Elfen. Keiner von ihnen wollte ihn mit auf dem Schulweg nehmen, weil er ständig angegeben hat. Erst als die Sumpfgeister ihm die Meinung gesagt haben, kam er ins Grübeln. Er sah ein, dass man so keine Freunde finden kann. Zum Glück kam dann ein anderer Drache vorbei. Die beiden freundeten sich an und machten sich gemeinsam auf den Weg zum ersten Schultag. Drago war nun kein Angeber mehr.

Im Anschluss an das tolle Stück wurden die Erstklässler von ihren Paten aus der vierten Klasse begrüßt und machten sich gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Zuleck auf den Weg zur ersten Schulstunde. Ihre Familien wurden in dieser Zeit mit Hefezopf und Getränken in den Schulräumen bewirtet.

Wir wünschen allen Erstklässlern und ihren Eltern einen guten Start in die Schulzeit.