Hier finden Sie unsere Newsartikel in der Übersicht: Gemeinde Weissach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kontrast erhöhen
Hier finden Sie unsere Newsartikel in der Übersicht

Hauptbereich

Autor: Grundschule Flacht
Artikel vom 06.06.2019

Schulpartnerschaft

über Kontinente hinweg

Die Grundschule in Flacht möchte ihren Kindern gerne einen weiten Blick in die Welt ermöglichen. Deshalb wurde nun eine Schulpartnerschaft mit einer Grundschule in Sierra Leone begonnen.

Die Anfrage kam von Ute Martin-Knerr, Frau des Pastors der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK)  in Weissach, die selbst an der Grundschule in Flacht unterrichtet. Missionssekretär Frank Aichele hat daraufhin Kontakt zur Schule in Bo aufgenommen und vor kurzem nun den 90 sehr interessierten Schülerinnen und Schülern in Flacht die Situation der Schule in Sierra Leone vorgestellt. Natürlich fielen den Flachter Kindern einige offensichtlichen Unterschiede auf: Zum Beispiel die Schuluniformen, die in Bo dazugehören, aber auch die viel höheren Schülerzahlen pro Klasse, das recht einfache Schulgebäude oder die Schulbänke (ohne Lehne!) und Tische fast ohne Mäppchen und Bücher sowie die alte Schiefertafel, die den Unterricht prägen.

Viele Schülerinnen und Schüler freuen sich schon sehr, zum Beispiel selbst Briefe nach Sierra Leone schreiben zu dürfen und mit den Gleichaltrigen dort auch über die große Distanz hinweg in Kontakt treten zu können. Ein kleines Video mit einem Gruß der Schülerinnen und Schüler aus Bo konnte Frank Aichele den Kindern in Flacht zeigen. Das Interesse, selbst ein kleines Video nach Bo zu senden, ist nun groß. Auch das gesamte Lehrerkollegium in Flacht verfolgte die Präsentation sehr interessiert und möchte gerne an dieser Partnerschaft mitwirken.

Als ein Zeichen der Unterstützung hat der Förderverein der Grundschule in Flacht 250 Euro für die Schule in Bo zur Verfügung gestellt, um dort dringend nötige Verbesserungen für die Schülerschaft zu ermöglichen.

Wir freuen uns als Weltmission, diese Partnerschaft begleiten zu dürfen und sind gerne bereit, auch anderen Schulen solch eine Partnerschaft zu vermitteln.

Frank Aichele, Missionssekretär der Emk in Deutschland